Stadtjugendpflege

Die Stadtjugendpflege ist die übergeordnete Stelle der städtischen Jugendarbeit.

Zu den Aufgabenbereichen der Stadtjugendpflege gehören u.a. die Leitung des Kinder- und Jugendzentrums „Takt-Los!“, die Koordination des Kinder- und Jugendbeirates und die Zusammenarbeit mit Vereinen und Verbänden und Streetwork.

Gemeinsam mit dem Orts- und Kreisjugendring organisiert die Stadtjugendpflege unter anderem die Ferienpassaktionen und Veranstaltungen wie das „STADT-SPIEL“.