Schulsozialarbeit

Hilfe und Unterstützung für Schüler:innen, Erziehungsberechtigte und Lehrkräfte

Die Stadt Mölln hält an allen Schulen in ihrer Trägerschaft Angebote der Schulsozialarbeit vor.

Diese richtet sich dabei in unterschiedlichen Formen sozialpädagogischer Unterstützung an Schüler:innen, Erziehungsberechtigte und Lehrkräfte.

Aufgabenschwerpunkte sind unter anderem:

  • Hilfe und Unterstützung bei schulischen und persönlichen Problemen, Konflikten und Sorgen aller Art

  • individuelle und vertrauliche Beratung

  • bei Bedarf gemeinsame Gespräche mit Lehrkräften, Eltern und/oder Mitschüler:innen

  • Vermittlung von (auch außerschulischen) Hilfsangeboten

  • Krisenintervention

  • Arbeit mit Schulklassen bei gruppendynamischen Konflikten

  • Mobbingprävention und -intervention

  • geschlechtsspezifische Angebote

Bei allgemeinen Fragen zur Schulsozialarbeit wenden Sie sich bitte an den zuständigen Fachdienstleiter Herrn Blank
Bitte wenden Sie sich an den/die für die jeweilige Schule zuständige/n Mitarbeiter:in

Kontakt