Der Möllner Ruder-Club

  • Vereine und Institutionen

Der Möllner Ruder-Club zählt zu den traditionsreichsten Möllner Vereinen. Der Verein geht auf die „Möllner Turnerschaft von 1884“ zurück, deren erster Vorsitzender der Färbereibesitzer Thomann war. 1886 löste ihn der Lehrer Hermann Böttcher ab, der bis 1922 die Geschicke der Turnerschaft lenkte.

Möllner Liedertafel von 1843

  • Vereine und Institutionen

Zur Vorstellung des Vereinslebens gehört auch die „Möllner Liedertafel“, die im Dezember 2014 ihr letztes Konzert gegeben und sich danach aufgelöst hat. Die Liedertafel zählte zu den ältesten Vereinen der Stadt. Sie war am 18. Juni 1843 gegründet worden, in einer Zeit, in der vielerorts…

Weihnachtliche Impressionen aus Mölln

  • Freizeit, Feste und Veranstaltungen

Weihnachtliche Impressionen aus Mölln beherrschen unsere „Historischen Fotos" im Monat Dezember. Während überall in der Stadt die Vorbereitungen für das Fest auf Hochtouren laufen, bieten unsere Bilder einen Rückblick auf die vorweihnachtliche Atmosphäre früherer Jahre.

Der Möllner Herbstmarkt

  • Freizeit, Feste und Veranstaltungen

Ein Aufsatz über den Möllner Jahrmarkt aus der Mitte des 19. Jahrhunderts nennt die vier wichtigsten Feste für einen Möllner Jungen. Neben dem eigenen Geburtstag waren das Weihnachten, Vogelschießen – und der Möllner Herbstmarkt. Bis heute ist der Herbstmarkt ein Ereignis, auf das sich die Möllner…

Das Möllner Altstadtfest

  • Freizeit, Feste und Veranstaltungen

Zu einem festen Bestandteil im Möllner Veranstaltungskalender hat sich in den vergangenen Jahrzehnten das Möllner Altstadtfest entwickelt.

Filter