Bebauungsplan Nr. 120 der Stadt Mölln für das Gebiet nördlich der Kolberger Straße, westlich der Königsberger Straße und östlich Großer Buchenhorst

  • Bauleitplanung (öffentliche Auslegung)

- Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung gem. § 3 (2) BauGB -

- Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung gem. § 3 (2) BauGB -

Der vom Bauausschuss der Stadt Mölln in seiner Sitzung am 30.05.2020 gebilligte und zur Auslegung bestimmte Entwurf des Bebauungsplanes Nr. 120 für das o. g. Gebiet und die Begründung liegen

 vom 23.06.2020 bis einschließlich 23.07.2020

im Foyer des Stadthauses, Wasserkrüger Weg 16, 23879 Mölln während folgender Zeiten: montags, dienstags, mittwochs, donnerstags und freitags von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr sowie donnerstags von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr öffentlich aus.

Zusätzlich sind der Inhalt dieser Bekanntmachung und die nach § 3 (2) Satz 1 BauGB auszulegenden Unterlagen im Internet unter der Adresse www.moelln.de eingestellt und über den Digitalen Atlas Nord des Landes Schleswig-Holstein zugänglich.

Während der Auslegungsfrist können alle an der Planung Interessierten die o. g. Planunterlagen einsehen und Stellungnahmen hierzu schriftlich oder während der Dienststunden zur Niederschrift abgeben. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan Nr. 120 unberücksichtigt bleiben, wenn die Stadt den Inhalt nicht kannte und nicht hätte kennen müssen und deren Inhalt für die Rechtmäßigkeit des Bauleitplans nicht von Bedeutung ist. Alle Unterlagen finden sie unten auf dieser Seite.

 

Mölln, den 11.06.2020

Stadt Mölln

Der Bürgermeister

FB Bauen und Stadtentwicklung

Im Auftrag

gez. Petersen

 

Unterlagen

Alle Nachrichten