Auftragserteilung Radlader

  • Auftragsvergaben

Diese Informationen müssen bei Verhandlungsvergaben ohne Teilnahmewettbewerb und Beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb ab einem Auftragswert von 25.000 € netto nach Auftragserteilung auf der Internetseite des Auftraggebers veröffentlicht werden (§ 30 UVgO).

                                       

Auftraggeber:

Stadt Mölln, Der Bürgermeister, Wasserkrüger Weg 16, 23879 Mölln

Beschaffungs- und Vergabestelle

Telefon: 04542/803-0, Fax: 04542/803-500

E-Mail: info@stadt-moelln.de

Ansprechpartner beim Auftraggeber:

Herr/ Frau:        Herr Fiedermann

Fachdienst:       SG 5.41 Baubetriebshof

Telefon:                        04542/803-601

Fax:                                  

E-Mail:                         Jan.Fiedermann@moelln.de

Gewähltes Vergabeverfahren:

Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb

Auftragsgegenstand:

Lieferung eines Radladers

Ort der Ausführung:

Mölln, Baubetriebshof

Art und voraussichtlicher Umfang der Leistungen:

Lieferung eines Radladers

Beauftragtes Unternehmen:

Fa. Liebherr Baumaschinen Vertriebs- und Service GmbH

Voraussichtlicher Zeitraum der Ausführung:

Dezember 2020

 

 

Die Information wird drei Monate auf der Homepage der Stadt vorgehalten. Die Einstellung erfolgte am: 27.11.2020

Alle Nachrichten