33. Allgemeinverfügung des Kreis Herzogtum Lauenburg zu SARS-CoV-2

  • Corona
  • Amtliche Bekanntmachungen

Der Kreis Herzogtum Lauenburg hat eine neue Allgemeinverfügung zum Umgang mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2) veröffentlicht.

Die Maskenpflicht gilt für Fußgängerinnen und Fußgänger. Sie gilt daher nicht beim Fahren mit Fahrrädern, Tretrollern und anderen ein- und Zweirädern, wohl aber beim Schieben solcher Fahrzeuge. Ausnahmen zur Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung gelten beim Rauchen und bei der Nahrungsaufnahme.

Alle Nachrichten