#HierWirdGeimpft – Impfzentren im Kreis Herzogtum Lauenburg beteiligen sich an bundesweiter Impf-Aktionswoche

  • Corona
  • Pressemitteilungen

Am 13. September startet die bundesweite Aktionswoche #HierWirdGeimpft.

Die Impfzentren im Kreis Herzogtum Lauenburg in Alt-Mölln und Geesthacht bieten auch in der kommenden Woche von Mittwoch bis Sonntag wieder Spontanimpfungen ohne Termin an. An beiden Standorten jeweils von 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr mit dem Einmalimpfstoff von Johnson & Johnson und von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr mit dem Impfstoff von BionTech. Interessierte müssen lediglich ihren Personalausweis und nach Möglichkeit ihren Impfausweis mitbringen, Minderjährige unter 14 Jahren zusätzlich eine erziehungsberechtigte Person.

 

Der Einmalimpfstoff von Johnson & Johnson ist ab 18 Jahren zugelassen und bietet bereits nach 14 Tagen den vollständigen Impfschutz. Der mRNA-Impfstoff von BionTech ist zugelassen ab 12 Jahren und muss nach einer Wartezeit von mindestens 3 Wochen erneut bei einer Zweitimpfung aufgefrischt werden. Die Zweitimpfung muss wegen der Schließung der Impfzentren Ende September nach Absprache durch die Hausärztin oder den Hausarzt erfolgen.

 

Weitere Informationen zur Aktionswoche unter www.zusammengegencorona.de.

 

Rückfragen richten Sie bitte an:

Tobias Frohnert

04541 888-206

frohnert@kreis-rz.de

Ratzeburg, 07.09.2021

 

Alle Nachrichten