Geschäftsführer Heinz Grothkopp geht in den Ruhestand

Der langjährige Geschäftsführer der Stadtwerke Mölln und der Vereinigten Stadtwerke (VS), Heinz Grothkopp, ist in den  Ruhestand getreten. Für die Stadtwerke Mölln ist Herr Grothkopp bereits seit 1988 tätig gewesen. Später hat er die Zusammenführung der Stadtwerke Mölln, Ratzeburg und Bad Oldesloe zu den VS organisiert und diese viele Jahre höchst erfolgreich geführt. Hervorzuheben ist insbesondere der frühzeitige Ausbau der Glasfaserversorgung in der Region, bei der die die VS längst eine Vorreiterfunktion eingenommen haben. Viele andere Projekte wurden von den Stadtwerken/VS  erfolgreich umgesetzt, z.B.den Bau der "Möllner Welle".  Zudem sind die VS einer der Hauptsponsoren für viele kulturelle, sportliche Veranststaltungen in der Region. Seine Nachfolger sind Herr Marius Lembicz und Herr Olaf Poetzing.