Grüne Oase inmitten der Stadt

Kurpark Mölln

Kurpark in MöllnDer Möllner Kurpark wurde von 2009 bis 2011 aufwendig mit Mitteln aus dem Zukunftsprogramm Wirtschaft des Landes Schleswig-Holstein saniert. Die Planungen der Gartenanlage stammen aus dem Jahr 1966 vom Gartenarchitekten Gustav Lüdtke. Die Sanierung wurde vom Architektenbüro adam+adam aus Hannover durchgeführt

Hintergrundinformationen zur Baumaßnahme

Bauherr: Kurverwaltung Mölln
Bauzeit: November 2009 bis April 2011
Investition: 2,3 Millionen Euro
Förderung: Zukunftsprogramm Wirtschaft des Landes Schleswig-Holstein
Fördersumme: 1,57 Mio. Euro

Weitere Informationen zum Kurpark erhalten Sie auf der Internetseite der Städtischen Kurverwaltung, welche für den Park verantwortlich zeichnet.