Bildung eines Integrationsbeirates

Die Stadtvertretung der Stadt Mölln hat in ihrer Sitzung am 09.12.2015 eine Satzung über die Bildung eines Integrationsbeirates beschlossen. Den Satzungstext finden Sie hier:

Am 28.01.2016 fand im Möllner Stadthaus die Wahlversammlung zur Wahl der ausländischen Mitglieder des Integrationsbeirates statt. Weitere Informationen finden Sie hier:

Zur Urwahl am 28.01. im Möllner Stadthaus kamen erfreulich viele ausländische Mitbürger. Unter den über 70 Anwesenden waren 44 Wahlberechtigte, von denen sich 15 als Kandidaten für den Integrationsbeirat aufstellen ließen. Weitere 9 Kandidaten fanden sich für die anschließende Wahl der ebenfalls 6 stellvertretenden Mitglieder. Hier finden Sie das Wahlergebnis:

Am 24.02.2016 fand die konstituierende Sitzung des Integrationsbeirates statt. Hier finden Sie die Tagesordnung.

Auf der konstituierenden Sitzung wurde Herr Ahmad Abo Azan aus der arabischen Republik Syrien zum Sprecher des Integrationsbeirates gewählt. Als Stellvertreter des Sprechers wurden Frau Farnaz Shokouhi aus der islamischen Republik Iran, Herr Bashar Abu Lil aus der arabischen Republik Syrien und Herr Sorosh Ahmad Satari aus Afghanistan gewählt.

Der Integrationsbeirat wird am 30.03.2016 um 18.00 Uhr zu seiner nächsten Sitzung zusammen kommmen.