Neue Rubrik auf www.moelln.de

Archiv zeigt die "historischen Fotos des Monats"

Die Internetseite der Stadt biete für interessirte Bürger eine neue Rubrik: Unter der Überschrift "Historische Fotos des Monats" werden ab sofort ausgewählte Bilder aus dem Bestand der Stadtbildstelle zu finden sein.

Die Anregung dazu kam von Bürgermeister Wiegels, der nach der Digitalisierung des Bildbestandes der Stadtbildstelle im vergangenen Jahr diese "Schätze" einer interessierten Öffentlichkeit leichter zugänglich machen will.

In diesem Jahr haben sich der Möllner Archivar Christian Lopau und Hans Werner Kuhlmann als Leiter der Stadtbildstelle für das Thema "Feste und Feiern im Ablauf des Jahres" entschieden: "Wir wollen in diesem Jahr mit den Bildern an Veranstaltungen erinnern, die vor langer Zeit zum Möllner Jahresprogramm gehörten, aber auch auf Feste hinweisen, die im aktuellen Veranstaltungskalendr immer noch einen festen Platz haben. "

Im Monat März wird an das beliebte "Kindervogelschießen" erinnert, "...das seit dem 19. Jahrhundert zu den wichtigsten und schönsten öffentlichen Festen in Mölln (gehörte)..." wie Archivar Lopau in seinem Begleittext erläutert. Ein langer festzug begab sich zum Vogelschießergrund, wo dann der eigentliche Wettbewerb statt fand, im Schützenhof wurde anschließend gefeiert.

Bilder zum Thema werden regelmäßig hier in der Rubrik "Aktuelles" unter dem Punkt "Historische Fotos des Monats" veröffentlicht.