Besuch in Goleniow

Anlässlich der Feierlichkeiten zum polnischen Unabhängigkeitstag am 11. November organisiert die Stadt Golèniow, das frühere Gollnow,  jedes Jahr einen Straßenlauf unter dem Namen „Mila Goleniowska - Golèniow’s Meile“.

Auch in diesem Jahr folgte eine Möllner Delegation mit Bürgermeister Jan Wiegels der Einladung zur Teilnahme an den Feierlichkeiten und Veranstaltungen. Begleitet  wurde  Bürgermeister Wiegels vom 1. Senator Sven Michelsen und dem stellvertretenden Bürgervorsteher Ulrich Woßlick sowie  erstmalig von 5 Läufern der  Möllner Sportvereinigung (MSV), die an dem 10 km-Lauf teilnahmen.  

Auf dem Besuchsprogramm standen u.a. der Besuch des prosperierenden Gewerbegebietes von Goleniow  sowie eine Stadtführung in Stettin. Der Besuch verlief wie immer in herzlicher Atmosphäre und wurde zum Glück auch  nicht – wie in anderen polnischen Städten –  durch Demonstrationen politischer Gruppierungen getrübt.